Lachen für den guten Zweck

Comedy am Aueweiher: FFH-Moderator Johannes Scherer gibt Benefiz-Show

FFH-Moderator Johannes Scherer gibt Benefiz-Show am Aueweiher auf der LGS in Fulda.
Fotos: Henrik Schmitt

18.08.2023 / FULDA - Lachen für den guten Zweck: Ein ganz besonderer Auftritt wartet am Freitagabend auf die Zuhörer im DRK-"Strandkorb". FFH-Kultmoderator und Comedian Johannes Scherer ist live zu Gast an der Auenterasse im LGS-"WasserGarten". Er präsentiert sein "Best of"-Programm - und das alles im Rahmen der Charity-Aktion für die Senioren-Stiftung "DaHeim im Leben". 



Der 50-Jährige ist nicht nur Radio-Moderator. Seit mehr als 20 Jahren steht er auf den hessischen Bühnen und sorgt fortlaufend für zündende Live-Unterhaltung. Das hat sich auch schon längst in der Comedy-Welt herumgesprochen. Nicht umsonst ist diese Veranstaltung komplett ausverkauft.

Eine abwechslungsreiche Mischung aus Stand Up-Comedy, Kaberett und Parodie mit vielen weiteren Highlights hält der stets gut gelaunte Kult-Moderator bereit. Lachmuskeln bleiben auch an diesem Abend definitiv nicht verschont. Die Ticketgelder kommen der Fuldaer Stiftung "DaHeim im Leben" zugute. Diese möchte Menschen im Alter und Menschen mit Beeinträchtigungen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen. 

OSTHESSEN|NEWS berichtet später ausführlich. (mkr) +++

Landesgartenschau 2.023 - weitere Artikel

↓↓ alle 65 Artikel anzeigen ↓↓

X