Neuer Standort am Fürstlichen Gartenfest

Das gab's noch nie! Zuspann à la carte und OlN holen sich Verstärkung an Bord

Zuspann Catering, OSTHESSENlNEWS, Thiele Event und Porsche haben eine gemeinsame Veranstaltungsfläche beim diesjährigen Fürstlichen Gartenfest in Eichenzell
Fotos: Carina Jirsch

15.05.2024 / EICHENZELL - Es sind nur noch wenige Tage bis zum fulminanten Start des Fürstlichen Gartenfestes am 17. Mai auf Schloss Fasanerie. Während sich der Aufbau bereits in vollem Gange befindet, gibt es große Neuigkeiten zu verkünden: eine neue Kooperation, ein neuer Standort und ganz viel frischer Wind. 


Die Rede ist von einem neuen Stand-Konzept von Zuspann à la carte und OSTHESSENlNEWS. In diesem Jahr schließen sich das Porschezentrum in Fulda und thieleEvent aus Hünfeld an. 

Viele Jahre lang fand man den bekannten Fotostand von OlN auf dem unteren Gelände von Schloss Fasanerie, in der Nähe des Löschteiches. Direkt angrenzend verwöhnte das Team von Zuspann die Besucher mit feinen Leckereien und ausgewählten Weinen. Jetzt müsse man aber ehrlich sein: "Wir sind dort an dem alten Standort an unsere Kapazitätsgrenzen gestoßen", erklärt Carolin Zuspann. "Viele Gäste konnten keinen Platz mehr ergattern. Also werden wir jetzt - nach 20 Jahren - umziehen."

Neue Interpretation: Die Pferdekoppel mit Markplatz

Jetzt geht es hoch auf die große Pferdekoppel, an der angrenzend auch ein neuer Haupteingang entstehen wird. "All die Jahre haben wir zusammengestanden, Zuspann und OlN. Daran wird sich auch nichts ändern. Aber jetzt haben wir noch Porsche und thieleEvent dabei", freut sich Marc Zuspann sichtlich.

Also alles einmal neu? Nicht ganz. Christian P. Stadtfeld und Hendrik Urbin, Geschäftsführer von Medienkontor Fulda, erläutern die Pläne: "Mit unserer Fotowand haben wir uns über Jahre hinweg einen Namen auf dem Fürstlichen Gartenfest auf Schloss Fasanerie gemacht. Mehrere tausend Besucher ließen sich mit eleganten Hüten vor der OlN-Wand ablichten. Jetzt war es Zeit für etwas Neues - zumindest für einen neuen Standort. Die Hut-Fotoaktion bleibt aber selbstverständlich erhalten."

Für Karsten Blank, Geschäftsführer des Porschezentrums in Fulda, wird die Aktion ganz neue Erfahrungen mit sich bringen. "Mit Zuspann, OlN und Thiele haben wir Partner an unserer Seite, die wir schon lange gut kennen." Mit einer Fahrzeug-Premiere von Porsche wolle man das Thema Nachhaltigkeit aufgreifen. "Denn umgeben von fürstlichem Ambiente werden wir auf dem Gartenfest unser neues Modell präsentieren. Der Porsche Taycan als rein elektrisches Auto." Live, in Farbe und zum Anfassen - auf der Pferdekoppel.

Die drei neuen, noch größeren Messestände bekommen dank Janina Ritz, Eventmanagerin bei thieleEvent, einen angemessenen Look. "Wir sind offiziell zum ersten Mal dabei und freuen uns auf vier tolle Tage, nette Gespräche und grandiose Momente." 

Weitere Informationen

Die neue Idee fand bei Projektleiterin Anja Heil sofort Anklang. "Ich befürworte es, dass man bei uns auf Schloss Fasanerie jedes Jahr alt bewährtes und beliebtes, sowie neues entdecken kann. Darunter fällt auch die Fotowand von OlN sowie das Gastronomie-Angebot von Zuspann." 

Das Fürstliche Gartenfest auf Schloss Fasanerie findet am Pfingstwochenende vom 17. bis 20. Mai 2024, jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr, statt. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Fürstlichen Gartenfests unter www.gartenfest.de/fasanerie/. (Nina Seikel) +++

↓↓ alle 7 Artikel anzeigen ↓↓

X