Es bleibt weiterhin kalt

Der Winter lockt die Osthessen nach draußen: Schicken Sie uns Ihre Bilder!

Traumhafte Aussicht: Wintereinbruch über Alheim.
Foto: Enrico Ausburg

24.01.2023 / REGION - Der Winter ist in Osthessen - vor allem in den Höhenlagen - zurück. In der Nacht zu Montag hat es in einigen Teilen der Region wieder geschneit, die winterliche Schneedecke hält aber in allen Teilen Osthessen bei klirrenden Temperaturen weiter an.

Und das wird sich auch im Laufe der Woche nicht ändern: Der Montag startet grau und neblig, bei Temperaturen um die null Grad. So geht es auch in den darauffolgenden Tagen weiter. Laut Wetterexperten bleibt es trüb und grau, lediglich am Dienstag könnte die Sonne in Osthessen sich ihren Weg zwischen der Wolkendecke hindurch bahnen. Die Temperaturen bewegen sich die ganze Woche knapp über und unter dem Gefrierpunkt.

Es soll aber trocken bleiben. Schauer könnten sich laut ersten Vorhersagen erst wieder zu Beginn der nächsten Wochen anmelden. Dann sollen auch die Temperaturen wieder etwas ansteigen. 

Schicken Sie uns Ihre Bilder

Doch erst einmal dreht sich bei uns alles um Schnee: Denn das vergangene Wochenende hat viele Osthessen nach draußen in die weiße Winterlandschaft gelockt. Haben auch Sie tolle Impressionen von Ihrem Winterausflug gemacht? Dann schicken Sie uns diese an redaktion@osthessen-news.de. Die schönsten werden auf unserer Seite veröffentlicht. (lu) +++