Der Stadtpfarrer bei O|N

Impuls von Stefan Buß: "Du gehörst in mein Team!"

Stadtpfarrer Stefan Buß.
Archivfoto: O|N/Hendrik Urbin

24.09.2022 / REGION - "Das Team" – ist die Bezeichnung für die deutsche Fußballnationalmannschaft. "Das Team" – so lautet der Tatortkrimi in dem eine Mannschaft ausgesucht werden soll, um mysteriöse Morde an Kommissaren aufzuklären. Wer möchte nicht in einem starken Team sein, dass im Sport Erfolg hat oder am Arbeitsplatz gut zusammenarbeitet und Ziele erreicht.

Der Begriff Team weckt in uns ein Gefühl von Zusammengehörigkeit und Angenommensein. Und wer braucht das nicht im Leben. Es baut auf und gibt Kraft, hilft zu seelischem Gleichgewicht. Dieser Tage stand ich vor einem Plakat, dass mich sofort anrührte. Da stand geschrieben: "Du gehörst in mein Team." Gott.

Auch Gott möchte dem Menschen vermitteln: Du gehörst dazu. Du bist angenommen, so wie du bist. Du brauchst es dir nicht zu erwirtschaften oder durch Leistung gewinnen. Du bist so geliebt und angenommen, wie du bist. Genau das möchte Gott allen Menschen vermitteln. Das ist gut zu wissen. Du und ich, wir gehören auch zum Team. Zum Team Gottes, der alle Menschen liebt und sich ihnen zuwendet. (Stefan Buß) +++