Bestes Wetter sorgt für gute Stimmung

Beachvolleyball-Turnier der "Blankenauer Ematze" ein voller Erfolg

Der Spaß kam definitiv nicht zu kurz
Fotos: Jonas Wenzel (Yowe)

12.08.2022 / HOSENFELD - Insgesamt rund 300 Teilnehmer und Zuschauer hatten beim Beachvolleyball-Turnier der "Blankenauer Ematze" in Hosenfeld-Blankenau mächtig Spaß. Neun Mannschaften spielten in drei Gruppen gegeneinander. 

Eine Mannschaft aus dem Hünfelder Raum, die überwiegend aus Spielern des Hünfelder Sportvereins bestand, setzte sich gegen alle anderen in den Platzierungsspielen und Finalspielen durch und gewann das Turnier. Der Gewinner des Meterpokals (parallel zum Beachvolleyball) waren die "Schoppenfront Hosenfeld". Platz zwei beim Turnier wurden die "Volleybärenbande" gefolgt von der "Playa de Poppenrod".
 
Der erste Vorsitzende der Blankenauer Ematze, Constantin Jökel, sagte gegenüber O|N: "Nach dem wir letztes Jahr völlig überrannt wurden und durch die Corona-Beschränkungen nur eine begrenzte Teilnehmerzahl auf das Gelände lassen durften, ging es diesem Jahr etwas ruhiger zu, dennoch war unsere Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg."

Er ließ bereits durchblicken, dass das Turnier auch im kommenden Jahr stattfinden soll.

Sehen Sie nachfolgend eine Bilderserie von O|N-Fotograf Jonas Wenzel (Yowe). +++