170 Starter im Loipenzentrum

Viel Freude bei den Langlauf-Meisterschaften am Roten Moor - Bilderserie


Fotos: Carina Jirsch

23.01.2022 / GERSFELD (RHÖN) - Die Freude ist den jungen Sportlerinnen und Sportlern auf den Bildern unserer Fotografin Carina Jirsch förmlich anzusehen. Draußen in der Natur ein sportlicher Wettkampf und das bei sehr guten Wintersportbedingungen. Temperaturen um die null Grad und rund 40 Zentimeter Schnee sorgten zusätzlich für gute Laune. Zum perfekten Wetter fehlte lediglich die Sonne.

Gerade während der Coronavirus-Pandemie sind sie froh, in der Rhön einen Wettkampf austragen zu dürfen. Insgesamt 170 Starter waren am Samstag bei den Westdeutschen- und hessischen Meisterschaften mit dabei.

Die Sport- und Kulturgemeinschaft Gersfeld (Rhön) war Ausrichter der Meisterschaften. "Die Schneebedingungen sind sehr gut", sagt Abteilungsleiter Christoph Limpert. Die Nordische Skiabteilung hatte den Wettkampf im Loipentrum Rotes Moor organisiert. Zwischen zwölf Uhr und 15 Uhr gingen die Jungen und Mädchen, die Männer und Frauen in ihren jeweiligen Altersklassen im 30-Sekunden-Takt im klassischen Stil auf die Strecke.

Sehen Sie nachfolgend eine Bilderserie von unserer OSTHESSEN|NEWS-Fotografin Carina Jirsch. (hhb) +++