FOS-Praktikanten (m/w/d) im Rahmen der Fachoberschule Sozialwesen

Magistrat der Stadt Fulda
Fulda

Als einer der größten Arbeitgeber der Region sind wir mehr als eine öffentliche Behörde, wir sind eine starke Gemeinschaft und stehen für Vielfalt, Weltoffenheit und Heimatliebe. Wir bieten eine Vielzahl an Ausbildungsberufen, dualen Studiengängen und Einsatzmöglichkeiten in unserer Verwaltung.

Die Stadt Fulda bietet für das Schuljahr 2022/2023 Praktikumsplätze für

FOS-Praktikanten (m/w/d)

im Rahmen der Fachoberschule Sozialwesen

in unseren städtischen Kindertagesstätten im Amt für Jugend, Familie und Senioren

sowie der Betreuungsschule der Bonifatiusschule an.

In unseren sozialpädagogischen Einrichtungen werden unsere Praktikantinnen und Praktikanten durch professionell ausgebildete pädagogische Fachkräfte angeleitet und können so wertvolle Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Schülerbetreuung sammeln. 

Was wir erwarten:

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber, die kreativ, kommunikativ und motiviert sind und Freude an der Betreuung und Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben. Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein sollten Interessierte mitbringen. Der vertrauensvolle Umgang mit Eltern und Kolleginnen und Kollegen ist ebenfalls sehr wichtig.

Was wir bieten:

Junge und engagierte Menschen können bei uns ein attraktives Praktikum absolvieren, Aufgaben und Tagesabläufe in einer Kindertagesstätte bzw. Betreuungseinrichtung kennenlernen und für den weiteren beruflichen Werdegang wertvolle Erfahrungen und Kenntnisse sammeln.

Wichtige Informationen:

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit interkultureller Kompetenz und/oder weiteren Sprachkenntnissen sind besonders erwünscht.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich unter www.fulda.de/stellen-angebote möglichst über unser Online-Bewerbungsverfahren.

Die Bewerbungsfrist endet am 28.02.2022.

In der Bewerbung ist anzugeben, in welchem Bereich das Praktikum absolviert werden soll. Eine Mehrfachauswahl ist möglich.

Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.