Sozialer Dienst (m/w/d)

Caritasverband für die Diözese Fulda e.V.
Fulda

Caritas
Der Caritasverband für die Diözese Fulda e. V. ist Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege im
Bistum Fulda und u. a. Träger von Einrichtungen der Jugend-, Alten- und Behindertenhilfe.
Zum Bereich der Behindertenhilfe und Psychiatrie gehören 3 Werkstätten für Menschen mit kognitiven
Einschränkungen bzw. psychischen Erkrankungen mit Berufsbildungsbereich und Arbeitsplatz
Außenstellen sowie integrierte Beschäftigungsplätzen. Unter dem Dach der Werkstätten sind
Tagesförderstätten eingebunden.
Für unsere Werkstatt Schloss Haselstein suchen wir ab sofort eine qualifizierte Persönlichkeit mit
Entwicklungspotential als

Sozialer Dienst (m/w/d)
mit einem Stellenumfang von 85 %,

vorerst als längere Krankheitsvertretung mit dem Ziel einer unbefristeten Übernahme.

Ihr Aufgabengebiet:
• Verantwortung für die Teilhabeplanung von leistungsberechtigten Personen mit der zuständigen Fachkraft des Arbeitsbereichs bzw. Berufsbildungsbereiches
• Planung und Steuerung der Rehabilitations- und Bildungsprozesse der leistungsberechtigten Personen
• Konzeption von arbeitsbegleitenden Maßnahmen zur Persönlichkeitsentwicklung
• Beratung der Fachkräfte Arbeits- und Berufsförderung zu sozial-fachlichen Aufgabenstellungen
• Netzwerk- und Kooperationsarbeit in der Region Fulda
• Weiterentwicklung und Umsetzung der pädagogischen Konzepte
• Entwicklung neuer und spezieller Angebote für die jeweiligen Personenkreise
• Sicherstellung der beruflichen Bildung und Qualifizierung
• Beratung in pädagogisch / rehabilitativen Fragestellungen von Leistungsberechtigten, Eltern, Angehörigen und Betreuern
• Korrespondenz mit den Leistungsträgern

Wir erwarten:
• abgeschlossenes Studium aus dem Bereichen Sozialmanagement, Sozialpädagogik oder
Soziale Arbeit
• hohe Methodenkompetenz, insbesondere bei der lösungsorientierten und personenzentrierten Arbeit
• sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Serviceorientierung
• Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen wünschenswert
• strategisches Denken sowie ein hohes Maß an Leistungs- und Innovationsbereitschaft
• Sie identifizieren sich uneingeschränkt mit den Zielen, Aufgaben und Werten der katholischen
Kirche und der verbandlichen Caritas

Wir bieten Ihnen:
• ein ansprechendes Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge nach AVR und
weiteren zusätzlichen Sozialleistungen
• Bike Leasing
• Mitarbeiterrabatte über corporate benefits
• fachspezifische, strukturierte Einarbeitung in den Tätigkeitsbereich
• gute Möglichkeiten zur beruflichen und fachlichen Fort- und Weiterbildung

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Andreas Bohl, Einrichtungsleitung der Werkstatt Schloss
Haselstein unter Tel.: 06652 / 966114 zur Verfügung.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Unterlagen an: bewerbung@caritas-fulda.de 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 
Caritasverband für die Diözese Fulda e.V.
Zentrales Personalwesen
Wilhelmstraße 2
36037 Fulda