SAP ERP - Inhouse Consultant (m/w/d)

RhönEnergie Fulda GmbH
Fulda

Die RhönEnergie Fulda GmbH gehört zu den Top 50 unter den Energie- und Wasserversorgungsunternehmen in Deutschland. Rund 300.000 Menschen sowie zahlreiche Unternehmen in Osthessen und ganz Deutschland beziehen von uns Strom, Erdgas und Trinkwasser. Mit moderner Technik und professionellem Know-how garantieren wir unseren Kunden hohe Versorgungssicherheit und ausgezeichneten Service. Das umfassende Dienstleistungsangebot unserer Unternehmensgruppe reicht vom Contracting bis zum öffentlichen Personennahverkehr.

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns
- Als SAP Consultant mit dem Fokus ERP sind Sie für die Gestaltung und Optimierung von Prozessen in SAP sowie angrenzenden Systemen verantwortlich
- Sie begleiten den anstehenden Umstieg auf SAP S/4HANA und übernehmen gemeinsam mit Ihren KollegInnen die Konzeption und Beratung, auch im Hinblick auf neue Prozesse
- Sie unterstützen zudem im Bereich „SAP-Berechtigungskonzepte“ bei der Erstellung, Pflege und Weiterentwicklung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen (z. B. Compliance, Unbundling etc.)
- Bei IT-Projekten übernehmen Sie Verantwortung als Projektleiter (m/w/d) und steuern in Ihren Projekten interdisziplinäre Projektteams

Deshalb passen Sie zu uns
- Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts­informatik, Wirtschafts­ingenieur­wesen oder Betriebs­wirtschaft mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleich­bare Ausbildung
- Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld, Expertise im Bereich SAP sowie IT-Projektleitungserfahrung mit
- Sie haben Freude daran in einem innovativen und sich ständig weiterentwickelnden Umfeld zu arbeiten, Affinität für Technik und Prozesse sowie Freude an interdisziplinären und komplexen Aufgaben

Deshalb sind wir interessant für Sie
- Sie können von uns ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis erwarten
- Ihr moderner Arbeitsplatz erwartet Sie im Herzen von Fulda mit guter Verkehrsanbindung (z. B. ICE-Bahnhof)
- Eine attraktive Vergütung und weitere interessante Rahmenbedingungen nach dem Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V)
- Eine 39-Stunden-Woche, 30 Urlaubstage und besondere Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten
- Die Qualität der von uns angebotenen Dienstleistungen steht und fällt mit der Kompetenz unserer Mitarbeitenden – deshalb fördern wir die persönliche Entwicklung durch vielfältige und moderne Weiterbildungsangebote
- Neben einer Betriebliche Altersversorgung profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten (Corporate Benefits, eCarSharing) und regelmäßigen Gesundheitstagen
- Bei uns wird noch selbst gekocht! In unserem hauseigenen Bistro 52 wird täglich für das leibliche Wohl gesorgt und die Mitarbeitenden erhalten einen Zuschuss zum Mittagessen

Sie sind voller Energie?

Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular. Wir freuen uns auf Sie!