POLIZEIREPORT

Scheibe von VW Golf beschädigt - In Einfamilienhaus eingebrochen

Polizeireport für Fulda
Symbolbild O|N

06.04.2021 / FULDA - Scheibe von VW Golf beschädigt

FULDA. Zwischen Samstagabend (03.04.) und Sonntagnachmittag (04.04.) beschädigten Unbekannte die Frontscheibe eines roten VW Golf. Das Auto stand in einem Hof in der Straße "Am Ried" im Fuldaer Stadtteil Maberzell. Der Sachschaden beträgt rund 600 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Laptops aus Einfamilienhaus gestohlen: Polizei gibt Tipps zum Einbruchsschutz

Petersberg - Mehrere Laptops und Bargeld im Gesamtwert von rund 1.700 Euro stahlen Unbekannte am Sonntagmorgen (04.04.) aus einem Einfamilienhaus in der Straße "Im Nonnenfeld". Nach derzeitigem Kenntnisstand drangen die Täter zwischen 4 Uhr und 9 Uhr über eine unverschlossene Terrassentür in das Wohnhaus ein. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de
In diesem Zusammenhang rät Ihre Polizei:

- Verschließen Sie Fenster, Balkon- und Terrassentüren auch bei kurzer Abwesenheit!
- Ziehen Sie die Türen nicht nur ins Schloss, sondern schließen Sie immer zweifach ab - auch wenn Sie Haus oder Wohnung nur kurzzeitig verlassen!
- Deponieren Sie ihren Haus- oder Wohnungsschlüssel niemals draußen. Einbrecher kennen jedes Versteck!
Weitere nützliche Informationen zum Einbruchsschutz erhalten Sie unter www.polzei.hessen.de oder über ihren örtlichen Ansprechpartner der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle unter der Telefonnummer 0661/105-2041.

Einbrecher von Hausbewohner gestört: Kein Diebesgut

KÜNZELL. Über eine Kellertür drangen Unbekannte am späten Samstagabend (03.04.) ins Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses im Weyherser Weg ein. Beim Versuch, eine dortige Wohnungstür aufzuheben, wurde die Täter durch einen Hausbewohner gestört, sodass diese unerkannt die Flucht ergriffen. Der verursachte Schaden beträgt rund 500 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

In Einfamilienhaus eingebrochen

FULDA. Am Sonntag (04.04.) drangen Unbekannte gewaltsam über ein im Hochparterre gelegenes Fenster in ein Einfamilienhaus in der Engelhelmser Straße im Fuldaer Stadtteil Edelzell ein. Im Inneren durchsuchten die Täter die Räume nach Diebesgut und stahlen neben einer geringen Summe Bargeld, auch Silberschmuck, eine Sportuhr und persönliche Dokumente im Gesamtwert von rund 500 Euro. Der verursachte Schaden beträgt mit rund 2.500 Euro ein Vielfaches des eigentlichen Diebesgut. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Parkautomat aufgebrochen

FULDA. Der Kassenautomat eines Parkhauses in der Rangstraße war am frühen Samstagmorgen das Ziel von unbekannten Automatenaufbrechern. Diese öffneten das Gehäuse gewaltsam mit einem unbekannten Gegenstand und stahlen die darin befindliche Geldkassette. Der Sachschaden beträgt rund 200 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Einbruch abgebrochen

KÜNZELL. Am späten Samstagabend (03.04.), gegen 23 Uhr, versuchten Unbekannte über ein Fenster in ein Einfamilienhaus in der Lönsstraße einzudringen. Hausbewohner wurden durch Geräusche auf den Einbruchsversuch aufmerksam und machten sich bemerkbar. Daraufhin ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und flüchtete r in unbekannte Richtung. Es entstand geringer Sachschaden. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Einbruch in Eisenbahnwaggon misslingt

BURGHAUN. Ein als Gaststätte umgebauter Eisenbahnwaggon in der Grubener Straße "Am Ostbahnhof" war in der Nacht zu Samstag (03.04.) das Ziel von unbekannten Einbrechern. Um in das Innere zu gelangen, schlugen die Täter eine Türscheibe ein. Jedoch vergebens: Die Zugangstür konnte durch die geöffnete Scheibe nicht geöffnet werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Werkzeuge aus Baucontainer gestohlen

EICHENZELL. Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro stahlen Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag (01.04.) aus einem Baucontainer. Dieser stand auf einer Baustelle in der Straße "Im Oberfeld" im Eichenzeller Ortsteil Löschenrod. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++