Leserfotos aus Osthessen

"Der April macht, was er will" - Wann kommt der Frühling?

Am Donnerstagabend oberhalb von Elters
Fotos (3): Manuela Graner

08.04.2021 / REGION - Typisches Aprilwetter in Osthessen: Schnee- und Schneeregen, Graupel, Wolken und Sonne - der April macht eben, was er will. So auch am Mittwoch mit 0 bis -4 Grad, in den höheren Regionen sogar bis zu -7 Grad. Doch wann kommt endlich der Frühling?

Das könnte laut Deutschem Wetterdienst jedoch noch dauern. Dieser warnt vor Frost, Glätte, Schneefall und Schneeverwehung sowie Windböen und Sturmböen. Und auch in der Nacht zu Donnerstag soll es örtlich immer wieder schneien. Mit Blick in Richtung Wochenende klart es dann endlich auf: Höchstwerte mit bis zu 16 Grad. 



Wenn auch Sie besondere Wetterbilder haben, dann senden Sie uns diese an redaktion@osthessen-news.de . Wir veröffentlichen die schönsten Aufnahmen. (nb) +++