Fahrer verletzt

Feuerwehr im Einsatz: Auto auf Kreisstraße K 74 von Fahrbahn abgekommen

Die Feuerwehr Rothemann wurde am Ostermontag zu einem Unfall alarmiert
Fotos: Feuerwehr Eichenzell

06.04.2021 / EICHENZELL - Unfall in der Nacht zu Ostermontag gegen 4:30 Uhr auf der Kreisstraße K 74 zwischen Rothemann und Büchenberg: Ein Auto war von der Fahrbahn abgekommen, hatte einen Baum gestreift und kam in der Böschung im Wald zum Stehen. Das meldet die Feuerwehr in einer Pressemitteilung.

Der Fahrer wurde verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Rothemann war mit 14 Einsatzkräften vor Ort. Sie sicherte die Einsatzstelle ab, leuchtete die Einsatzstelle aus, suchte die Umgebung mit der Wärmebildkamera ab und reinigte die Fahrbahn. (pm) +++