POLIZEIREPORT

Schutzplanke auf einer Länge von 12 Metern beschädigt - Diebstahl


Symbolbild: O|N

22.02.2021 / KREIS VB - Sachbeschädigung an Auto

SCHLITZ.  Unbekannte beschädigten am Freitagnachmittag (19.02.) einen in der Untergasse geparkten Transporter. Die Täter zerkratzten das rote Fahrzeug beidseitig über die komplette Fahrzeuglänge. Es entstand circa 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .

Diebstahl von Baugerüst

SCHOTTEN. In der Nacht auf Freitag (19.02.) stahlen Unbekannte in der Straße "Am Berg" Teile eines Baugerüsts. Das Gerüst war im Bereich der katholischen Kirche aufgestellt. Das Diebesgut hat einen Wert von 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Sachbeschädigung an Wahlplakaten

HOMBERG (OHM). Zwischen Freitagnachmittag (19.02.) und Samstagmittag (20.02.) rissen Unbekannte im Ostring mehrere Wahlplakate ab. Hinweise bitte an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Schutzplanke auf einer Länge von 12 Metern beschädigt


ALSFELD. Am Dienstag (16.02.) wurde eine Schutzplanke auf einer Länge von 12 Metern beschädigt. Vermutlich befuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer die B 254 aus Richtung Lauterbach kommend in Richtung Alsfeld. Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die Schutzplanke. Anschließend entfernte sich der bisher unbekannte Fahrzeugführer von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 700 Euro zu kümmern. Wer den Unfall gesehen hat oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Fahrzeug wurde beschädigt - Wer hat etwas beobachtet?

ROMROD. Am Sonntag (21.02.), gegen 04:30 Uhr, wurde ein geparkter Opel Vivaro in der Straße "Krummacker" in Romrod beschädigt. Laut Angaben eines Zeugen fuhr ein 18 Jahre alter Autofahrer aus Schwalmtal rückwärts mit seinem VW Golf aus einer Kreuzung heraus und stieß dabei mit seinem Heck gegen das geparkte Fahrzeug. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 4.500 Euro. Wer den Unfall gesehen hat oder weitere Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden. +++