Polizei regelte Verkehr

Auf der B458: Lkw-Unfall zwischen Steinwand und Brand - Anhänger umgekippt

Unfall am Dienstagabend.
Fotos: Henrik Schmitt

13.01.2021 / HILDERS (RHÖN) - Das ging nochmal gut aus: Auf der B458 kam es am Dienstagabend zwischen Poppenhausen/Wasserkuppe-Steinwand und Hilders-Brand (Landkreis Fulda) zu einem Unfall. Ein Container-Anhänger hatte sich gelöst und blockierte daraufhin die Straße. Dabei verlor das mit kleinen Hackschnitzeln beladene Fahrzeug seinen Inhalt in einer Kurve. Die Richtungsfahrbahn war für einige Zeit gesperrt. Die Polizei regelte den Verkehr über die Gegenfahrbahn.

Zwischen dem Grabenhöfchen und der Abfahrt Poppenhausen ereignete sich der Vorfall. Wie der Polizeiführer vom Dienst auf O|N-Nachfrage erklärte, ist der Anhänger aus bislang unbekannten Gründen ins Schlingern geraten und umgekippt. Verletzte gab es dabei nicht. Die Bergungsarbeiten sind abgeschlossen. Der Schaden beläuft sich auf 1.000 Euro. (mkr) +++