Glanzrußbrand

Feuerwehreinsatz am Sonntag: Flammen aus dem Schornstein

Die Feuerwehr Bad Salzschlirf wurde am Sonntagmittag zu einem Glanzrußbrand gerufen.
Foto: Feuerwehr Bad Salzschlirf

30.11.2020 / BAD SALZSCHLIRF - Am Sonntagmittag wurde die Feuerwehr Bad Salzschlirf um 13:22 Uhr mit dem Stichwort "F2 – Glanzrußbrand" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle schlugen ca. 2 Meter hohe Flammen aus dem Schornstein. Die Einsatzkräfte kontrollierten das gesamte Gebäude mittels Wärmebildkamera.

Der kurze Zeit später eintreffende Schornsteinfeger kehrte den Kamin. Im Einsatz war die Feuerwehr Bad Salzschlirf mit fünf Fahrzeugen und 28 Einsatzkräften, ein Rettungswagen und ein Schornsteinfeger. Die Einsatzleitung oblag Gemeindebrandinspektor Jürgen Schlei. (pm) +++