Vier Kandidaten stehen zur Wahl (2)

Wer wird der neue Bürgermeister in der drittkleinsten Kommune Hessens?

Wer zieht in künftig in das Cornberger Rathaus ein?
Archivfoto: O|N/Stefanie Harth

28.10.2020 / CORNBERG - In der kleinen Gemeinde Cornberg (drittkleinster Kommune in Hessen) im Landkreis Hersfeld-Rotenburg wird am Sonntag ein neuer Bürgermeister gewählt. Dafür stellen sich vier Kandidaten zur Wahl. Der Amtsinhaber Achim Großkurth tritt nicht noch einmal zur Wahl an. Den Anfang machten gestern bereits Franziska Bolz und Katja Gonzalez Contreras. Auch Dieter Kempka und Alfred Knoch wollen auf den Ratshaussessel, deshalb stellen wir heute die beiden Kandidaten etwas näher vor. 

Dieter Kempka: Cornberg ist für mich, ...

Heimat, hier bin ich zu Hause, hier fühle ich mich wohl.
 
Wenn ich Bürgermeister von Cornberg werden sollte, dann möchte ich, ...

stets ein offenes Ohr für die Bürger haben und mich mit Herzblut für die Belange der Bürger einsetzen.
 
Cornberg hat Zukunft, weil...

wir jetzt die Möglichkeit haben, durch eine Fusion die Zukunft Cornbergs neu zu gestalten.
 
Wenn ich im Urlaub erzähle, dass ich aus Cornberg komme, ...

werde ich mit fragendem Gesichtsausdruck angeschaut und muss erklären, dass die Gemeinde Cornberg im schönen Waldhessen liegt.
 
Mein Leitgedanke, mein Lebensmotto lautet, ...

"nicht meckern, sondern machen"

Alfred Knoch: Cornberg ist für mich, ...

meine Heimat. Ich lebe seit meiner Geburt im heutigen Cornberger Ortsteil Rockensüß und fühle mich mit meiner Familie wohl.
 
Wenn ich Bürgermeister von Cornberg werden sollte, dann möchte ich, ...

Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sein. Digitalisierung vorantreiben und die Gemeinde zum Wohnstandorte für Jung und Alt machen.
 
Cornberg hat Zukunft, weil ...

es sich hier wirklich lohnt zu leben. Die Gemeinde Cornberg ist eine Perle Waldhessen.
 
Wenn ich im Urlaub erzähle, dass ich aus Cornberg komme, ...

kennt man es durch das Kloster.
 
Mein Leitgedanke, mein Lebensmotto lautet, ...

"gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." (kku)+++

Bürgermeister-Kandidat Dieter Kempka

Bürgermeister-Kandidat Alfred Knoch.
Foto: privat