POLIZEIREPORT

Sattelzug-Kennzeichen gestohlen - Kennzeichen-Diebstahl


Symbolbild O|N

16.10.2020 / KREIS HEF-ROF - Versuchter Einbruch in Wohnung

CORNBERG. Ein Unbekannter versuchte sich am Donnerstag (15.10.) Zutritt zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße zu verschaffen. Der Täter versuchte die Wohnungstür aufzuhebeln, ob ihm dies gelungen ist und er in die Wohnung eingedrungen war, bleibt unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts gestohlen. Der Täter konnte unerkannt fliehen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Vorfahrt missachtet

HAUNETAL. Am Mittwoch (14.10.), gegen 17:00 Uhr, befuhr ein 25-Jähriger VW-Fahrer aus Hohenroda die Fuldaer Straße, von Wehrda kommend, nach Schletzenrod. In der Ortsmitte folgte er der abknickenden Vorfahrtsstraße in Richtung Wetzlos. Eine 40-Jährige Opel-Fahrerin aus Berlin missachtete die Vorfahrt des VW-Fahrers. In Folge dessen kam es im Kurvenbereich zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 4.500 Euro an beiden Fahrzeugen.

Verkehrsunfall im Kreisverkehr

FRIEDEWALD. Am Donnerstag (15.10.), gegen 12:00 Uhr, kam es im Kreisel der Bundesstraße 62 in Richtung Anschlussstelle Autobahn 4 zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Passat und einer Sattelzugmaschine. Bei dem Unfall wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 7.500 Euro. +++