Weg zum schönen Lächeln

Ihr Kieferorthopäde in Fulda und Bad Hersfeld: PRAXIS DR. ENAIA

Ihr Weg zu einem schönen Lächeln – in jedem Alter!
Fotos: privat

16.10.2020 / ANZEIGE - Wer mit einem Lächeln in den Tag startet, dem wird vieles gelingen. Mit geraden und strahlenden Zähnen fühlen wir uns viel wohler in unserer Haut. Besonders in dieser schwierigen Zeit sollte man auf seine Gesundheit und sein Wohlbefinden Acht geben. Falls Sie sich gefragt haben, wann der beste Zeitpunkt für die Zahnspange ist: Jetzt!

Fachzahnarzt und Spezialist für moderne und ganzheitliche Kieferorthopädie Dr. med. dent. Mahmoud Enaia MFDS, FZA-KFO und Kollegen sind Ansprechpartner und Begleiter auf dem Weg zu einem schönen Lächeln in der Region Osthessen. Die etablierten Fachpraxen für moderne Kieferorthopädie in der Domstadt Fulda und der Festspielstadt Bad Hersfeld decken einen sehr großen Versorgungsbedarf in der osthessischen Region ab.

"Prävention statt Intervention"

"Prävention statt Intervention" ist der Kern der Praxisphilosophie, die stets verfolgt wird. Mittlerweile ist fast jedes dritte Kind in Deutschland von schweren Zahn- und Kieferfehlstellungen betroffen. Dieses Problem führt zu einer Beeinträchtigung der Kau- und Essfunktion sowie Wachstumsstörungen im Kopf- und Kieferbereich.

Kieferorthopädisch vorzubeugen ist bereits in einem sehr jungen Alter sinnvoll. Eine Vorstellung beim Kieferorthopäden im jungen Alter kann spätere schwere Eingriffe vermeiden. Dazu zählt die präventive kieferorthopädische Frühbehandlung, die sich vor allem den Ursachen schiefer Zähne zuwendet und eine natürliche Entwicklung ermöglicht. So wird bei kleineren Kindern beispielsweise die Methode der sogenannten Mundvorhofplatte angewendet, die unter anderem das Lutschen am Daumen und davon hervorbringende Fehlstellungen der Zähne oder auch Sprechstörungen verhindert. Außerdem können sogenannte Lückenhalter eingesetzt werden, die den frühzeitigen Verlust der Milchzähne ausgleicht und so Zahnverschiebungen vorbeugen kann. In manchen Fällen sind Zahnfehlstellungen nur ein Symptom der Myofunktionsstörung. Das entscheidende Element in dieser Therapieform ist die Korrektur der Position sowie die Funktion der Zunge.



Moderne Kieferorthopädie up to date

Aufgrund kontinuierlicher Fortbildung der Fachpraxen für Kieferorthopädie Dr. Enaia sind sie immer Up to Date. Dieser Fleiß wird von der Zahnärztlichen Kammer Hessen anerkannt und mit einem Fortbildungssiegel gekrönt. Dank des Einsatzes von modernen kieferorthopädischen Behandlungsmethoden kann eine schonende Arbeitsweise realisiert und die Behandlungsdauer reduziert werden. Auch bei Jugendlichen nimmt die Bedeutung einer unauffälligen Zahnspange und die Privatsphäre während der Behandlung stets zu. Konzeptionell sind die Praxen auf eine anspruchsvolle Privatsphäre sowie einer ausgezeichneten Wohlfühl-Atmosphäre ausgerichtet. Es fühlt sich fast so an, als würde man im Wartebereich auf eine Wellness-Behandlung warten. Natürlich kommt es nicht nur auf schöne Räume an. Dr. Enaia und sein Team legen sehr viel Wert auf eine gute Kommunikation während der Beratung und in der Behandlungszeit. Bei der Behandlungsplanung können digitale 3D diagnostische Unterlagen, sowie die Simulation der Behandlungsvarianten als Entscheidungshilfe dienen. Heutzutage ist das Ziehen von gesunden und bleibenden Zähnen aus Platzgründen nicht immer notwendig, denn JEDER ZAHN ZÄHLT. Die breitbandige Auswahl von Behandlungsmethoden, wie dem Einsatz von Mini-Pins, kann die Extraktion der Zähne vermeiden.



Zahnspange als Erwachsener: Unsichtbar zu schönen Zähnen

Auch viele Erwachsene leiden unter den Fehlstellungen ihrer Zähne. Darunter sind auch nicht wenige, die bereits in ihrer Jugend eine Zahnspange trugen und sich die Zähne trotzdem, zum Ärger der Betroffenen, wieder verschoben haben. Neben psychologischen Auswirkungen, wie einem geminderten Selbstbewusstsein, können durch eine Fehlstellung der Zähne auch chronische Beschwerden wie Gesichts- und Kopfschmerzen entstehen. Kieferorthopädische Behandlungen verbessern den allgemeinen Gesundheitszustand eines Patienten und können das Kauverhalten verbessern. Dennoch war es für viele Erwachsene bis vor wenigen Jahren undenkbar, eine feste Zahnspange zu tragen. Verständlich, wo diese im öffentlichen Raum und am Arbeitsplatz häufig eher negativ und als störend wahrgenommen wird. Durch fortschrittliche Technologien ist es heute auch Erwachsenen möglich, eine feste Zahnspange zu tragen, ohne sich im öffentlichen Leben eingeschränkt zu fühlen. So können transparente hauchdünne Zahnschienen heute 24 Stunden am Tag getragen werden. Die unauffälligen Aligner bewegen Zähne schnell und problemlos an den richtigen Platz. Sie sind praktisch unsichtbar, stören nicht beim Sprechen und sind durch den Patienten jederzeit herausnehmbar und einsetzbar. Eine weitere Option ist die feste Zahnspange von innen, die wie die klassische feste Zahnspange angebracht wird. Nur eben auf der Innenseite der Zähne. Neben diesen Behandlungsmöglichkeiten bietet die Praxis von Dr. Enaia in Fulda und Bad Hersfeld eine weitere Besonderheit an: ein schneller Behandlungserfolg und die Möglichkeit zur Ratenzahlung.



Sie wollen sich selbst ein Bild von Praxis Dr. Enaia machen? Dann vereinbaren Sie gerne einen
Beratungstermin in der Praxis Fulda Tel.: 0661 - 95279977 oder der Praxis in Bad Hersfeld Tel.: 06621
- 9658300. Besuchen Sie die Homepage www.dr-enaia.de. +++