POLIZEIREPORT

Fahrradfahrerin wird durch Stahlseil verletzt


Symbolbild O|N

25.02.2020 / KREIS FD - Fahrradfahrerin wird durch Stahlseil verletzt

FULDA. Eine 58-jährige Fahrradfahrerin aus Fulda befuhr am Samstag, um 11:14 Uhr, die Gerbergasse in Richtung Am Rosengarten. Aufgrund der Demontage eines Baustellenkrans hing ein Drahtseil vorübergehend quer über die Gerbergasse. Der verantwortliche Arbeiter unterließ die ordnungsgemäße Absicherung dieser Arbeit, sodass das Drahtseil der Fahrradfahrerin gegen die Stirn schlug. Die Fahrradfahrerin wurde leicht verletzt. +++