Zuvor geklaut?

Aufsitzrasenmäher in Brand - Besitzer bislang nicht gefunden


Fotos: Polizei

10.10.2019 / BAD HERSFELD - Am vergangenen Dienstagmorgen gegen 5:05 Uhr stellte ein Anwohner auf dem Weg zur Arbeit in der Straße "Am Frauenberg" in Bad Hersfeld einen brennenden Aufsitzrasenmäher fest und verständigte die Polizei. Die entsandte Funkstreife konnten die Flammen mit einem Handfeuerlöscher zunächst weitestgehend bekämpfen. Durch die kurz darauf eintreffende Feuerwehr wurde der Brand vollends gelöscht.

Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt, ebenso woher der Rasenmäher stammt und wie er dorthin gekommen ist. Es scheint jedoch wahrscheinlich, dass dieser zuvor entwendet wurde und aus technischen Gründen auf dem Steigungsstück in Brand geriet.

Sachdienliche Hinweise erbietet die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonrufnummer 06621/932-0. (pm) +++