POLIZEIREPORT

Ermittlungserfolg: Mutmaßliche Drogendealer vorläufig festgenommen


Symbolbild: O|N

10.09.2019 / KREIS VB - Gegen Hausmauer gestoßen                                                          

GREBENHAIN. Am 08. September gegen 00:45 Uhr befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die Herbsteiner Straße und wollte nach links in Richtung Grebenhain abbiegen. Unmittelbar nach dem Abbiegevorgang gab der 19-jährige zu viel Gas, wodurch das Fahrzeugheck ausbrach und der Wagen nach rechts von der Fahrbahn abkam. Anschließend stieß der Wagen gegen eine Hausmauer. Bei dem Unfall blieb der 19-jährige unverletzt. Es entstand Sachschaden von 8.500 Euro.

Gegen geparktes Fahrzeug gestoßen

LAUTERBACH. Am 09. September gegen 11:45 Uhr wollte eine 26-jährige Pkw-Fahrerin rückwärts von dem Kundenparkplatz der Sparkasse in der Bahnhofstraße ausparken. Dabei übersah sie den Pkw einer 66-jährigen, welcher in einer Parkbucht gegenüber des Kundenparkplatzes geparkt war. Die 26-jährige stieß mit ihrem Fahrzeugheck gegen die Fahrertür des Wagens der 66-jährigen. Bei dem Unfall blieb die 26-jährige unverletzt. Es entstand Sachschaden von 3.000 Euro.


Einbruch in zwei Gaststätten


HOMBERG. In der Nacht zu Montag (09.09.) brachen Unbekannte gleich in zwei Gaststätten in der Gemeinde Homberg ein. Im Ortsteil Büßfeld in der Gießener Straße verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt ins Gebäude und durchsuchten die Räumlichkeiten. Um ins Gebäude zu gelangen nutzen die Diebe ein tatortfremdes Gerüstteil. In Homberg selbst stiegen Unbekannte in der Marktstraße in eine Gaststätte ein und entwendeten eine Geldkassette und eine Kellnergeldbörse. In beiden Fällen erbeuteten die Diebe Bargeld in dreistelliger Höhe und verursachten Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Ob zwischen den Einbrüchen ein Tatzusammenhang besteht, ist derzeit nicht bekannt. Zeugen die Angaben zu den Taten oder zur Herkunft des auf dem Foto gezeigten Gerüstteils machen können, werden gebeten sich mit der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0 in Verbindung zu setzen.

 
Diebstahl von Mountainbike

LAUTERBACH. Im Laufe des Montags (09.09.) stahlen Unbekannte am Bahnhof ein schwarzgrünes Mountainbike der Marke Trek im Wert von circa 700 Euro. Das Fahrrad war mit einem Schloss am dortigen Fahrradständer angeschlossen. Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0 jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

 
Sachbeschädigung an Schulgebäude

LAUTERBACH. Zwischen Freitagabend (06.09.) und Montagmorgen (09.09.) schlugen Vandalen die Fensterscheibe einer Garage der Schule in der Straße "Am Eichberg" ein und verursachten Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0 jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

 
Diebstahl von Weidezaungerät

GREBENHAIN. Von einer neben dem Radweg zwischen Ilbeshausen und Nösberts gelegenen Pferdekoppel entwendeten Unbekannte zwischen Freitagabend (06.09.) und Samstagnachmittag (07.09.) ein türkises Weidezaungerät der Marke Horizont im Wert von circa 120 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0 jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Foto: Polizei