POLIZEIREPORT

Verkehrszeichen gestohlen - Geparkter Pkw beschädigt


Symbolbild: O|N

13.08.2019 / KREIS VB - Verkehrszeichen gestohlen

GEMÜNDEN (FELDA). Unbekannte Täter stahlen in der vergangenen Woche von einer Baustelle an der Landesstraße L3071 zwischen den Ortschaften Ehringshausen und Kirtorf am Abzweig Maulbach mehrere Verkehrszeichen, Rohrpfosten und Erdanker. Die Tat ereignete sich zwischen Dienstag (6.8.), 14 Uhr und Donnerstag (8.8.), 6:30 Uhr. Das Diebesgut hat einen Wert von circa 600 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Sitzbank und Tisch beschädigt

MÜCKE. Eine Sitzbank und einen Tisch beschädigten unbekannte Täter zwischen Donnerstag (8.8.), 10:30 Uhr und Freitag (9.8.), 12 Uhr, in der Verlängerung des Wälzbachweg an einem angrenzenden Waldgebiet in Mücke/Groß-Eichen. Es entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Geparkter Pkw beschädigt


ALSFELD. Am Dienstag stellte eine 32 Jahre alte Frau aus Alsfeld ihren schwarzen Skoda Octavia auf dem DM-Parkplatz in der zur Georg-Martin-Kober-Straße hin gelegenen Parkreihe ordnungsgemäß ab. Als sie gegen 15:15 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stelle sie eine Beschädigung an der Tür, dem Kotflügel und der Stoßstange hinten links fest. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer touchierte augenscheinlich das geparkte Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken in die daneben befindliche Parklücke und verließ anschließend die Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro zu kümmern. Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden. +++