Zwischen 9 und 11 Uhr

Wegen Ferrari-Treffen: Pauluspromenade am Samstag gesperrt


Foto:Stadt Fulda

12.07.2019 / FULDA - Aufgrund des Esperanto Ferrari-Treffens wird die Pauluspromenade von der Einmündung Johannes-Dyba-Alle bis zum Paulustor am Samstag, 13. Juli 2019 von 09.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren, da mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden muss.

Die Haltestelle „Paulustor“ wird vom ÖPNV während der Sperrung nicht angefahren. (pm)+++