POLIZEIREPORT

5-Jähriger bei Bremsmanöwer leicht verletzt- Verkehrsunfallflucht


Symbolbild O|N

13.06.2019 / KREIS HEF-ROF - Lack von Personenwagen zerkratzt

BAD HERSFELD. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ( 11./12.06.) wurden in Bad Hersfeld in der Straße Neumarkt 
mehrere PKW mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bad Hersfeld unter Telefon 06621 / 932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Online Wche www.polizei.hessen.de

Verkehrsunfallflucht

KIRCHHEIM. Zwischen dem 10.06.19, 00:01 bis 11.06.19, 09:00 Uhr fuhr unbekannter Lkw-Fahrer beim Rangieren auf dem Shell-Tankstellengelände vor der Lkw-Waschanlage gegen den Terrassenbeleuchtungsmast des Rasthofes. Der Mast wurde aus der Verankerung gerissen und gegen einen angrenzenden Zaun geschoben. Ein Zaunfeld wurde hierbei ebenfalls beschädigt. Anschließend entfernte er sich unerlaubt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bad Hersfeld, Tel. 06621/932-0 oder im Internet unter www. polizei.hessen.de – Onlinewache.

 
Verkehrsunfallflucht

BAD HERSFELD. Zwischen dem 11.06.19, 8:15 bis 12.06.19, 18:30 Uhr, parkte 50jähriger Pkw-Fahrer aus Nastätten gegenüber dem Hotel „sleep & Go“ in der Carl-Benz-Straße auf einem ausgewiesenen Parkplatz. Als er zurückkam, stellte er Beschädigungen am hinteren linken Radkasten fest. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro Hinweise bitte an die Polizei Bad Hersfeld, Tel. 06621/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de – Onlinewache.

 

5-Jähriger bei Bremsmanöwer leicht verletzt

BAD HERSFELD. Am 12.06.19, 18:30 Uhr, befuhr 48jähriger Busfahrer aus Neukirchen (Schwalm-Eder-Kreis) die Berliner Straße in Richtung Europakreisel. Ein 31jähriger Pkw-Fahrer aus Kassel fuhr von links kommend mit nicht angepasster Geschwindigkeit an die Einmündung heran. Der Busfahrer musste eine Gefahrenbremsung durchführen. Durch die Bremsung stieß ein 5jähriger Junge aus Eiterfeld mit dem Kopf leicht gegen eine Haltestange. Zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen kam es nicht. +++