"Werden ihn wieder nach Fulda holen"

"Rollt bei mir": Comedian Tan Caglar begeistert im vollbesetzten Kolpinghaus


Fotos: Jonas Wenzel (Yowe)

15.05.2019 / FULDA - Der Comedian Tan Caglar begeisterte am Montagabend die Zuschauer im voll besetzten Kolpinghaus. Viele Erlebnisse aus seinem Leben fanden in seinem Programm einen Platz und sorgten bei allen Gästen für gute Laune und am Ende für laute Rufe nach einer Zugabe.

Die Interessengemeinschaft barrierefreies Fulda hatte den Künstler, Model, Schauspieler und Basketballspieler nach Fulda geholt und hatte damit genau den richtigen Riecher, was zur Zeit in Fulda gewünscht wird. Tan ist authentisch und sprach insbesondere den vielen selbst betroffenen Zuschauern aus dem Herzen. Sie erkannten ihren eigenen Alltag wieder, der von Tan so humorvoll umgesetzt wurde.

In seinem ersten Soloprogramm „Rollt bei mir“, erfahren die Zuschauer was hinter Randgruppen Flatrates steckt und wann im Gehirn eines Minderheitengegners die Leistungsgrenze erreicht ist. Vom Armageddon an der Wursttheke zur Anarchie auf dem Parkplatz – mit Tan wird ein ganz normaler Einkauf im Supermarkt zum Erlebnis. Am Ende des Abends versprach der 1. Vorsitzende des Vereins, Hanns-Uwe Theele, „so einen coolen Typen werden wir nächstes Jahr mit seinem neuen Programm wieder nach Fulda holen“.  (pm) +++