Umleitung über Stadtring

B 62: Einbahnregelung wegen Brückenbauarbeiten an zwei Wochenenden

Seit Januar 2017 laufen in Bad Hersfeld die Arbeiten zum Abriss und Neubau der Brücken über Haune und Bahngleise.
Archivfotos: Stefanie Harth

14.03.2019 / BAD HERSFELD - Die B 62 in Bad Hersfeld ist vom 15. März (13 Uhr) bis 17. März (8 Uhr) und vom 22. März (13 Uhr) bis 24. März (10 Uhr) zwischen der Lomo-Kreuzung und dem Hoechster Kreisel in Fahrtrichtung Niederaula Einbahnstraße. Der Verkehr in Fahrtrichtung Friedewald wird ab Hoechster Kreisel über den Stadtring geleitet.

Grund sind die seit Januar 2017 laufenden Arbeiten zum Abriss und Neubau der Brücken über Haune und Bahnstrecke, wie Hessen Mobil mitteilt. Vom 15. bis 17. März werden an der Brücke über die Haune vier Spannbetonträger mit je 24 Meter Länge und je circa 65 Tonnen Gewicht eingehoben. Vom 22. bis 24. März werden an der Brücke über die Bahngleise vier Stahlträger mit je 30 Meter Länge und je rund 40 Tonnen Gewicht eingehoben. Während der Einhubarbeiten kann es an beiden Wochenenden zu kurzzeitigen Sperrungen von etwa zehn Minuten kommen. Bereits im vergangen Jahr wurden die gleichen Arbeiten an den Fahrbahnen der Gegenrichtung vorgenommen. (pm) +++

Der Verkehr in Fahrtrichtung Friedewald wird ab Hoechster Kreisel (unser Foto) über den Stadtring umgeleitet.