POLIZEIREPORT

Reifen platt gestochen - Von Fahrbahn abgekommen    


Symbolbild: O|N

10.01.2019 / KREIS VB - Reifen platt gestochen

ALSFELD. Im Burgmauerweg stachen unbekannte Täter zwischen Montag (7.1.), 19:30 Uhr und Mittwoch (9.1.), 12:15 Uhr an einem grauen Subaru/Impreza zwei Reifen platt. Es entstand ein Sachschaden von rund 150 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.


Von Fahrbahn abgekommen                  

ULRICHSTEIN. Am 09. Januar gegen 05:00 Uhr befuhr ein 37-jähriger Autofahrer mit seinem Kleintransporter die Landesstraße von Rebgeshain nach Schotten. Am „Ulrichsteiner Kreuz“ verlor er auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf die dortige Verkehrsinsel. Hier stieß er gegen ein Verkehrsschild, welches samt Sockel aus der Erde gerissen wurde, und beschädigte dieses. Bei dem Unfall blieb der 37-Jährige unverletzt. Es entstand Sachschaden von rund 3.500 Euro. +++