POLIZEIREPORT

Einbruch in Wohnung - Auffahrunfall - Geparkter Pkw beschädigt


Symbolbild: O|N

11.10.2018 / KREIS VB - Einbruch in Wohnung

ALSFELD. In der Bachstraße brachen Diebe zwischen dem 1. Oktober und Mittwoch (10.10.) in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ein. Zunächst hebelten die Täter die Kellertür auf und gelangten über das Treppenhaus zur Wohnungseingangstür der Geschädigten. Nachdem sie diese aufgebrochen hatten, durchsuchten sie die Räumlichkeiten. Ob sie etwas gestohlen haben, ist noch nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizeistation Alsfeld unter Telefon 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Geparkter Pkw beschädigt


ALSFELD. Am 09.10.2018 parkte eine 41 Jahre alte Frau aus Alsfeld um 08:00 Uhr ihren weißen Mercedes B 200 ordnungsgemäß auf dem Parkplatz in der Straße Hinter der Mauer. Sie stellte ihr Fahrzeug auf dem äußerst rechten Parkplatz der Parkreihe ab. Als sie gegen 13:00 Uhr zu ihrem PKW zurückkehrte, bemerkte sie an ihrem Fahrzeug eine Beschädigung am linken Kotflügel und an der Fahrertür fest. Wie dieser Schaden entstand, ist unklar. Der Unfallbeteiligte flüchtete ohne den Unfall zu melden von der Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 2.000 Euro.
Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, und wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Auffahrunfall    

STOCKHAUSEN. Am 10. Oktober gegen 07:45 Uhr befuhr ein 40-jähriger Pkw-Fahrer die Landesstraße von Blankenau nach Stockhausen. Verkehrsbedingt musste er sein Fahrzeug abbremsen. Eine nachfolgende 24-jährige Pkw-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall blieben beide Fahrzeugführer unverletzt. Es entstand Sachschaden von 6.500 Euro. +++