Alkoholeinfluss?

Auto überschlägt sich - Fahrer (21) schwer verletzt - Feuerwehr im Einsatz

Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt
Fotos: Feuerwehr Kirtorf

11.10.2018 / KIRTORF - Einsatz für die Feuerwehr Kirtorf: In der Nacht zu Donnerstag kam es nahe Kirtorf (Vogelsbergkreis) zu einem schweren Alleinunfall. Gegen 02:25 Uhr kam ein 21-jähriger Fahrer mit seinem Auto von der Landstraße ab. Das Auto überschlug sich und blieb zwischen zwei Bäumen stecken - ein Ersthelfer konnte den Verunglückten aus seinem Fahrzeug befreien. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Wie ein Polizeisprecher sagte, habe der Fahrer möglicherweise unter Alkoholeinfluss gestanden.

Die Kameraden der Feuerwehr waren für circa zwei Stunden im Einsatz. Der entstandene Sachschaden ist derzeit noch unklar. (nb) +++