POLIZEIREPORT

Maskierter Einbrecher gesucht - Zwei Motorräder gestohlen


Symbolbild: O|N

14.09.2018 / KREIS MKK - Maskierter Einbrecher gesucht 

Hanau (mol) "Er habe eine Art Hexenmaske getragen", sagte ein Zeuge über einen Einbrecher, der am frühen Donnerstagmorgen in Jogginganzug und Faschingsmaske in eine Indoorspielplatzanlage in der Martin-Luther-King-Straße gelangte. Gegen 4.30 Uhr kam der Täter auf unbekanntem Weg in die Halle und hebelte offenbar zielgerichtet an einem Spielautomaten, scheiterte jedoch am Münzfach. Bevor der Täter wieder verschwand, nahm er noch mehrere Energy Drinks aus einem Kühlschrank mit. Die Kriminalpolizei bittet weitere Zeugen, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.


Zwei Motorräder gestohlen

Steinau an der Straße.     (fg) Am Donnerstagmorgen stellte ein 39-jähriger Anwohner aus Steinau gegen 9.30 Uhr fest, dass seine in einem Hof der Katharinenstraße (20er-Hausnummern) abgestellten Motorräder geklaut wurden. Am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, befanden sich seine beiden Maschinen noch dort. An der schwarzen BMW S 1000 RR war ein FD-Kennzeichen und die Ziffernfolge 87 angebracht. An der zweiten Maschine, einer schwarzen Triumph des Typs Street Triple RX, befand sich ein GN-Kennzeichen und die Ziffernfolge 888. Der Zeitwert der beiden Bikes wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt. Wie der oder die Fahrzeugdiebe die Sicherung der verschlossenen Kräder überwinden, die Motorräder starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher nicht geklärt. Möglicherweise nutzten die Motorraddiebe ein Fahrzeug zum Abtransport. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder sonstigen Beobachtungen nimmt die Polizei in Schlüchtern unter der Rufnummer 06661 9610-0.