Besonderes Bilderbuchkino

Nikolaus und Knecht Ruprecht besuchen die Stadtbücherei Erlensee


Foto: Stadt Erlensee

07.12.2017 / ERLENSEE - Ein besonderes Bilderbuchkino fand am 6. Dezember 2017 in der Stadtbücherei Erlensee statt. Die ehrenamtliche Vorlesedame Gabriele Intek las aus dem Bilderbuch „Hase und Holunderbär – Die verlorene Weihnachtspost“ von Walko vor. Die Kinder konnten auf der Leinwand die Bilder mitverfolgen, wie Hase und Holunderbär sich auf den Weg machten, den Weihnachtsmann zu suchen, um ihm den Wunschzettel von Manni Murmel zu bringen, der auf dem Weg zum Weihnachtsmann verloren ging. Die Geschichte kam sehr gut an. Im Anschluss wurden gemeinsam ein paar Weihnachtslieder gesungen.

Die Aufregung war groß, als plötzlich der Nikolaus und Knecht Ruprecht vor der Türe standen. Jedes Kind bekam ein kleines Geschenk überreicht, worüber sie sich sehr freuten. Eine erfolgreiche Veranstaltung und eine schöne Überraschung, da waren sich alle Beteiligten einig. Das Bilderbuchkino besuchten insgesamt 19 Kinder. +++