Stärkung des Sicherheitsempfindens

Kriminalitätsbekämpfung: Schwerpunktkontrollen im Raum Main-Rhön

Die Schwerpunktkontrollen haben positive Erfolge erzielen können.
Symbolbild: Bayerische Polizei

24.11.2022 / LK RHÖN-GRABFELD - Die Polizeiinspektionen Bad Neustadt und Mellrichstadt sowie die Polizeistation Bad Königshofen haben sich am Mittwochabend an einer ganzheitlichen und dienststellenübergreifenden Kontrollaktion beteiligt. Neben der Verkehrssicherheit standen auch die Kriminalitätsbekämpfung und die Stärkung des Sicherheitsempfindens in der Bevölkerung im Fokus.

Im Zeitraum zwischen 16.00 Uhr und 22.30 Uhr führten uniformierte und zivile Beamte der jeweiligen Dienststellen unter Federführung der Polizeiinspektion Bad Neustadt zahlreiche mobile und stationäre Kontrollen im gesamten Landkreis Rhön-Grabfeld durch. Während bei den meisten kontrollierten Bürgerinnen und Bürgern nichts zu beanstanden war, resultierten in einigen Fällen auch Ermittlungsverfahren wegen Straftaten oder Verkehrsordnungswidrigkeiten.

Dienststellenübergreifend wurden im Laufe des Abends rund 230 Kontrollen durchgeführt. In zwei Fällen mussten Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet werden, weil die kontrollierten Personen geringe Mengen Marihuana bei sich hatten. Ein Verkehrsteilnehmer stand zum Zeitpunkt seiner Fahrt mutmaßlich unter dem Einfluss von Kokain und Opiaten und war deshalb nicht mehr in der Lage, sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt und leiteten Ermittlungen wegen des Verdachts einer Verkehrsstraftat in die Wege. Bei weiteren Kontrollen wurden Verkehrsordnungswidrigkeiten aufgrund von Überladung, mangelhafter Ladungssicherung und anderer Verkehrsverstöße festgestellt.

Bei der Durchführung der Kontrollaktion erhielt die Polizei auch tatkräftige Unterstützung des Technischen Hilfswerks, Ortsverband Mellrichstadt. Auch aufgrund der guten und erfolgreichen Zusammenarbeit der Landkreisdienststellen zieht die unterfränkische Polizei ein durchweg positives Fazit. (pm)+++