Pressemitteilung der RhönEnergie

Erweitertes Stadtbusangebot an den Adventssamstagen

Die vorweihnachtlichen Einkäufe lassen sich bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erledigen
Archivfoto: O|N/Carina Jirsch

25.11.2022 / FULDA - An allen vier Adventssamstagen erweitert die RhönEnergie Fulda in diesem Jahr ihr Stadtbusangebot in den Hauptzeiten: Zwischen 9:00 Uhr und 19:00 Uhr gibt es laut Pressemitteilung zusätzliche Verbindungen; die Busse fahren in dieser Zeit in der gleichen Taktung wie an Wochentagen. 

Vor 9:00 Uhr und nach 19:00 Uhr gilt der übliche Samstagsfahrplan. So lassen sich die vorweihnachtlichen Einkäufe bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erledigen. In den Bussen muss für die Dauer des Aufenthalts eine Mund-Nasen-Bedeckung (medizinische Maske) getragen werden. Informationen zu den genauen Abfahrtzeiten erhalten Fahrgäste auch am Serviceschalter am Busbahnhof "Stadtschloss", unter der Servicenummer 0661 12-375 sowie auf unserer Webseite unter www.re-fd.de/nahverkehr.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund des erweiterten Busangebotes nehmen die Anrufsammeltaxen an den vier Adventssamstagen erst ab 19:30 Uhr den Betrieb auf. (pm) +++