Zeugen gesucht

24-Jähriger verunfallt bei Mackenzell - Alkohol im Spiel

Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand
Symbolfoto: O|N

23.11.2022 / HÜNFELD - Am Dienstag ereignete sich gegen 21.00 Uhr auf der L 3176 zwischen Hünfeld und Mackenzell ein Verkehrsunfall.

Ein 24-jähriger Fahrzeugführer aus Hünfeld befuhr mit seinem Audi A6 die L 3176 Richtung Mackenzell und kam im Ausgang einer Linkskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei geriet er auf die Schutzplanke und beschädigte 25 Felder Schutzplanke, bevor er neben der Fahrbahn zum Stehen kam.

Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein des Fahrers sichergestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.

Zeugen des Verkehrsunfalls, insbesondere der Fahrer bzw. die Fahrerin eines silberfarbener Pkw VW Golfes, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Hünfeld unter der 06652-96580 bzw. jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de in Verbindung zu setzen. (pm) +++