Das muss gefeiert werden!

Großes Jubiläum: Hillenbrand GmbH feiert 75. Geburtstag

Am Samstag feierte die Firma mit einem Jubiläumsfest ihr 75-jährige Bestehen. Jörg Hillenbrand führt das Familienunternehmen bereits in der dritten Generation, nachdem sein Großvater nach dem Zweiten Weltkrieg, im Jahr 1946, die Firma ins Leben rief. 
Fotos: Rene Kunze

24.09.2022 / NEUHOF - Großer Tag für das Unternehmen Hillenbrand GmbH aus Neuhof: Am Samstag feierte die Firma mit einem Jubiläumsfest ihr 75-jährige Bestehen. Jörg Hillenbrand führt das Familienunternehmen bereits in der dritten Generation, nachdem sein Großvater nach dem Zweiten Weltkrieg, im Jahr 1946, die Firma ins Leben rief. 

"Angefangen hat alles als kleine Sanitär-, Spenglerei und Schlosserei", erinnert sich Hillebrand im Gespräch mit OSTHESSEN|NEWS zurück. Sein Vater hatte das Unternehmen im Jahr 1968 vom Großvater übernommen, dann wurde es 2005 an den heutigen Geschäftsführer Jörg Hillenbrand übergeben. 



Heute ist der Betrieb auf Metallverarbeitung spezialisiert, ist Ansprechpartner, wenn es um Balkon- und Treppengeländer oder auch Vordächer geht. 20 Mitarbeiter kümmern sich aktuell um die Wünsche der Kunden. "Seit Gründung haben wir 58 Metallbauer ausgebildet. Unsere Kunden zufriedenzustellen, ist eines unserer obersten Ziele."



Und da sprechen die 75 Jahre Erfolgsgeschichte für sich: Grund genug, um mit allen Mitarbeitern, Kunden und Interessierten ein Jubiläumsfest zu feiern. "Für Essen und Trinken ist gesorgt", so Hillenbrand, der die Einnahmen des Festes für wohltätige Zwecke spenden möchte. "Die Erlöse gehen an zwei Vereine: "Leben und arbeiten in Neuhof" und an den Deutschen Kinderschutzbund mit Sitz in Fulda", so Hillenbrand abschließend. (ld) +++