Auto überschlagen

Unfall in der Kurve: Fahrer war nicht angeschnallt

Der Unfallwagen auf einem Feld zwischen Raboldshausen und Saasen
Fotos: Privat

24.09.2022 / NEUENSTEIN - Gegen 18:37 Uhr ereigente sich ein Unfall zwischen Raboldshausen und Saasen in der Gemeinde Neuenstein (Landkreis Hersfeld-Rotenburg). In einer Kurve war ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen, ehe er auf den Rädern zum Stillstand kam.

Der Fahrer war laut unserem Reporter vor Ort nicht angeschnallt und wurde von Ersthelfern an der Beifahrerseite bis zum Eintreffen Der Einsatzkräften betreut. Die Feuerwehr Raboldshausen und Saasen unterstützten den Rettungsdienst beim Bergen des Verletzten. Insgesamt waren 20 Einsatzkräfte vor Ort. (pa) +++