Keine Verkehrsbehinderungen

Pkw brennt auf der A7 komplett aus: Ursache unklar

Dem Fahrer gelang es noch, den Anhänger abzukuppeln, das Fahrzeug brannte jedoch völlig aus.
Fotos: Hans-Hubertus Braune

21.09.2022 / NIEDERAULA - Mit dem Einsatzstichwort "Brand Pkw außerorts" wurden die Rettungskräfte am Mittwochnachmittag auf die A7 gerufen. Dort brannte zwischen dem Hattenbacher Dreieck und der Anschlussstelle Niederaula ein Pkw mit Anhänger. Dem Fahrer gelang es noch, den Anhänger abzukuppeln, das Fahrzeug brannte jedoch völlig aus.

Die Brandursache ist bislang unklar. Die Feuerwehr Kirchheim hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Der Verkehr fließt ungehindert an der Unfallstelle vorbei. (ld) +++