POLIZEIREPORT

Verkehrsunfall mit Verletzten - Verkehrsunfallflucht


Symbolbild O|N

13.08.2022 / KREIS HEF-ROF - Verkehrsunfall mit Verletzten

SCHENKLENGSFELD. Am Freitag, 12.08.22 gegen 07.10 Uhr befuhr ein 23-jähriger Schenklengsfelder die K 76 aus Richtung Wippershain kommend und wollte nach links in die K 17 Richtung Bad Hersfeld einbiegen. Dabei übersah er den Pkw eines 52-jährigen Schenklengsfelder und missachtete dessen Vorfahrt, der die K 17 aus Richtung Bad Hersfeld befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der Pkw des 52-Jährigen drehte sich und kam an einer Böschung zum Stehen. Der 52-Jährige wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von 5.400 Euro.

Verkehrsunfallflucht
 
ROTENBURG/F. Am Dienstag, 02.08.2022, im Zeitraum von 09:00 bis 17:00 Uhr parkte eine Rotenburgerin ihren PKW, einen silberfarbenen Audi A3, auf dem Kundenparkplatz des Getränkemarktes in der Bürgerstraße. Als sie zu ihrem PKW kam, stellte sie eine Beschädigung der hinteren linken Fahrzeugtür fest. An der Tür ist in 80 cm Höhe ein Lackschaden. Im Bereich der Beschädigung sind blaue Lackanhaftungen erkennbar. Der Sachschaden wird auf 100,00EUR geschätzt. Hinweise auf den Verursacher bzw. zum Unfallgeschehen bitte an die Polizeistation Rotenburg, auch telefonisch unter der 06623-9370.

Verkehrsunfall

BEBRA. Am Dienstag, 02.08.022, gegen 17:35 Uhr befuhren ein 54-jähriger Wildecker mit seinem PKW und ein 42-jähriger Ludwigsauer mit seinem Motorrad die L3250 aus Richtung Ronshausen kommend nach Weiterode. In der Ortslage von Weiterode, im Bereich der Einmündung des Mühlwiesenweges, musste der PKW-Fahrer verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der nachfolgende Motorradfahrer zu spät und fuhr auf den PKW auf. Durch den Aufprall verletzte sich der Motorradfahrer leicht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca.3000,00 EUR. Das nicht mehr fahrbereite Motorrad musste abgeschleppt werden. +++