Pkw-Fahrer erleidet Schock

Zusammenstoß beim Abbiegen: Motorradfahrer schwer verletzt in Klinik

Schwerer Unfall am vergangenen Dienstag in Bad Hersfeld.
Symbolbild: O|N

04.08.2022 / BAD HERSFELD - Schwerer Unfall am vergangenen Dienstag in Bad Hersfeld: Gegen 16:20 Uhr fuhr ein 72-jähriger Mann aus Friedewald mit einem Skoda Fabia die Hainstraße in Fahrtrichtung Eichhofstraße und beabsichtigte nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen nach links in den Hubertusweg abzubiegen. Beim Abbiegen stieß er aus noch ungeklärter Ursache mit einem in entgegengesetzter Richtung fahrenden 40-jährigen Motorradfahrer aus Rotenburg an der Fulda zusammen. Der Motorradfahrer überschlug sich und kam auf der Fahrbahn zum Liegen.

Hierbei wurde der Mann aus Rotenburg schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock und musste ebenfalls durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert werden. Es entstand außerdem Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. (pm) +++