"Gelungene Maßnahme"

CWE-Sommerbegehung: Sanierung Michaelsberg erfolgreich abgeschlossen

Christoph Wegstein, Ludger Tollrian, Stadtrat Rainer Kohlstruck und Daniel Schreiner - oben links Elke Diegelmann, Achim Aust, Martin Jahn
Foto: CWE Fulda

06.08.2022 / FULDA - Der CWE Stadtverband besichtigte zusammen mit Stadtbaurat Daniel Schreiner die Abschlussarbeiten auf dem Michaelsberg. Die Sanierung des Gehweges war ein Haushaltsantrag der Bürgerliste. Der stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Christoph Wegsteinbegrüßte die Anwesenden CWE Mitglieder und interessierte Bürger zu Sommerbegehung.

Stadtbaurat Daniel Schreiner ging ausführlich auf die ausgeführten Bauarbeiten und Verlegetechniken ein uns schilderte die geschichtliche Entwicklung des Michaelsberges. Martin Jahn, Vorsitzender des Stadtverbandes: "Die Bauarbeiten sind faßt abgeschlossen, wir wünschen uns noch kleine Nacharbeiten, wie Mülleimer und die neu geplante Abtrennung des Gehweges von dem ursprünglichen Friedhof".

Der CWE Stadtverband sieht die Sanierung des Michaelsberges auch im Zuge der Landesgartenschau als gelungene Maßnahme an. (pm) +++