Feierliche Übergabe

In der Autostadt Wolfsburg: Reisebüro Happ empfängt neuen NEOPLAN Cityliner

Das Reisebüro Happ kann sich über den NEUPLAN Cityliner freuen.
Fotos: Reisebüro Happ

25.06.2022 / FLIEDEN / WOLFSBURG - In der Autostadt in Wolfsburg überreichten am 14. Juni Mandy Sobetzko, Geschäftsführerin der Autostadt, und Christian Kutzer, MAN Verkaufsbeauftragter Bus, den symbolischen Schlüssel für den neuen NEOPLAN Cityliner an Frank Happ, Geschäftsführer des Reisebüros Happ aus Flieden (Landkreis Fulda). Das Unternehmen kam zur feierlichen Busübergabe, wie bereits im Jahr 2018, mit Gästen an.

Mandy Sobetzko, Geschäftsführerin der Autostadt: "Die Auslieferung von Bussen ist bei uns immer etwas Besonderes und nicht alltäglich. Daher freuen wir uns sehr, dass wir bei uns in der Autostadt bereits zum zweiten Mal einen Bus an das Reisebüro Happ übergeben können. Wir wünschen Herrn Happ und all seinen Gästen eine allzeit gute Fahrt mit dem NEOPLAN Cityliner."

Christian Kutzer, MAN Verkaufsbeauftragter Bus: "Die Autostadt bietet unseren Kundinnen und Kunden mehr als nur eine reine Busabholung. Mit den vielen Attraktionen und einem vielfältigen Programm wird es zu einem ganz besonderen Erlebnis." Frank Happ, Geschäftsführer des Reisebüros Happ, zur Übergabe: "Es ist uns eine große Freude unseren neuen Bus gemeinsam mit unseren Gästen in der Autostadt abholen zu können. Der Cityliner bietet großen Komfort und ein einmaliges Reiseerlebnis."

Rund 30 Gäste begleiteten das Reisebüro zunächst per ICE von Fulda zum Zielort. Nach einer Führung durch die Autostadt und dem anschließendem Mittagessen in dem Restaurant "Lagune", fand sich die Reisegruppe am Büssing Bus der Autostadt ein. Mit dem historischen Bus aus dem Jahr 1955 wurden die Gäste zum Auslieferungsort am Kunden-Center gebracht. Dort nahm das Reisebüro Happ gemeinsam mit seinen Gästen einen fabrikneuen Luxus-Reisebus NEOPLAN Cityliner in Empfang.

Im Kunden-Center des weltgrößten automobilen Auslieferungszentrums werden täglich neue Volkswagen und SEAT an ihre Besitzerinnen und Besitzer übergeben. Bis heute ist das Konzept der Autostadt als touristische Destination, kultureller Veranstaltungsort, Bildungsinstitution und automobiler Themenpark einzigartig. Für die Happ-Gäste folgte direkt nach der Übergabe eine zweitägige Busreise mit einem Abstecher in Harz, welche von den Teilnehmern im neuen Fahrzeug bei bestem Wetter sehr genossen wurde. (pm) +++