Für ukrainische Flüchtlingskinder

Ein Buch als Integrationshilfe und zum Deutschlernen

Großer Andrang beim „Café Vielfalt“ im Kinder- und Jugendhaus
Fotos: Stadt Bad Hersfeld

23.06.2022 / BAD HERSFELD - Auf Initiative des Magistrates hat die Stadt Bad Hersfeld mit Unterstützung des Rotary Club Bad Hersfeld ein Sprachlernbuch für den ersten Einstieg in die deutsche Sprache erworben. Die ersten Exemplare wurden jetzt im Jugendhaus Bad Hersfeld an ukrainische Familien mit Kindern überreicht. Dort findet unter anderem jeden Dienstag unter dem Titel "Café Vielfalt" ein Treffen für Familien mit Kindern aller Altersgruppen statt.

Kinder brauchen nicht viele Worte, um sich zu verstehen. Ein paar aber doch. Um geflüchteten ukrainischen Kindern die Verständigung zu erleichtern, hat eine Unterfränkin auf Anregung ihrer eigenen Kinder ein deutsch-ukrainisches Wörterbuch geschaffen.

40-seitiges Buch

Der Titel: "Die Welt ist schön, weil DU mit drauf bist." Das 40-seitige Buch ist dreisprachig – deutsch – englisch – ukrainisch - und wunderschön illustriert. Es enthält viele bunte Illustrationen, die wichtige Begriffe aus dem Alltagsleben erklären: Aus den Bereichen Familie, Schule, Essen und Trinken, Natur, Tiere oder Konversation. Und weil die ukrainischen Wörter und Sätze auch in Lautschrift aufgeführt sind, ist das Buch für Vorschul- und Grundschulkinder hilfreich, die sich mit den ukrainischen Kindern verständigen möchten. Illustrationen, Bastelvorlagen und witzige Ausmalbilder animieren zum Blättern, Stöbern, Gestalten.

"Das Buch ist mit sehr viel Empathie gestaltet und ist sicher eine gute sprachliche Unterstützung für Kinder aus der Ukraine.", sagt Martin Ködding vom Rotary Club Bad Hersfeld. Und genau aus diesem Grund hat der Rotary Club dankenswerterweise die Kosten für die "Willkommensbüchlein" übernommen.

Sprache leichter lernen

"Ukrainische Kinder, die zu uns kommen, sollen dieses Buch erhalten, damit die Integration leichter fällt, die Sprache einfacher gelernt werden kann und sie gleich zu Beginn die Kommunikation mit deutschsprachigen Kindern nicht scheuen, sondern gemeinsam üben, sich kennenlernen und Freundschaften knüpfen.", freuen sich Stadträtin Ayşegül Taş-Doğan und ihre Magistratskolleg*innen über das ebenso so schöne wie nützliche Buch.

Die stellvertretende Bibliotheksleiterin Sandra Rudolph, Jutta Hendler als Fachbereichsleiterin Generationen und die städtische Integrationsbeauftragte Manuela Kleinwächter sind sich einig. "Wer im Ausland gewesen ist, kennt das: Oft helfen schon ein paar Worte der Landessprache, um das Eis zu brechen - und mit dem Buch gelingt die Integration vielleicht noch schneller".

Insgesamt werden 500 Exemplare des Buches kostenfrei verteilt und können in der Stadtbibliothek, im Jugendhaus,
im Mehrgenerationenhaus, in der Begegnungsstätte Helfersgrund und bei Mohamad Ashour im "Treffpunkt Vielfalt" auf der Hohen Luft abgeholt werden, solange der Vorrat reicht.

Informationen zu weiteren Integrationshilfen in Stadt und Landkreis finden sich auf der Webseite der Stadtjugendpflege oderin der INTEGREAT -App unter https://integreat.app/lkhersfeldrotenburg/de.