POLIZEIREPORT

Unfall mit Traktor - Unfall mit Lkw und Auto - Kennzeichendiebstahl


Symbolbild O|N

22.06.2022 / KREIS HEF-ROF - Unfallflucht

BAD HERSFELD. Am Samstag (18.06.), in der Zeit von 13.30 Uhr bis 14:30 Uhr, parkte ein 47-jähriger Pkw-Fahrer aus Bebra sein Fahrzeug, einen schwarzen Mercedes S 400d, auf einem Parkplatz vor einem Kreditinstitut in der Dudenstraße. Als der Fahrzeugführer zu seinem Pkw zurückkam, stellte er eine Beschädigung an der hinteren rechten Fahrzeugseite fest. Ein unbekannter Pkw-Fahrer hatte vermutlich beim Ein- oder Ausparken das Fahrzeug touchiert. Anschließend entfernte sich der Fahrer vom Unfallort, ohne seine Pflichten nachzukommen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Auffahrunfall

BAD HERSFELD. Am Dienstag (21.06.), um 11.25 Uhr, fuhren ein 60-jähriger Pkw-Fahrer aus Heringen und eine 31-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld in dieser Reihenfolge die Dippelstraße aus Richtung Bahnhofstraße kommend in Richtung Meisebacher Straße. Der Fahrer aus Heringen musste verkehrsbedingt an einer Ampel halten. Dies bemerkte die Fahrerin aus Bad Hersfeld zu spät und fuhr auf. Der Pkw-Fahrer aus Heringen wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 7.500 Euro.

Unfall mit Traktor

LUDWIGSAU. Am Dienstag (21.06.), gegen 19.50 Uhr, befuhr ein 36-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug die Hauptstraße in Mecklar aus der Ortsmitte kommend in Richtung Ortsausgang. Ein 56-jähriger Fahrer aus Ludwigsau wollte mit seinem Traktor aus einem Feldweg auf die vorfahrtsberechtigte Hauptstraße einfahren. Der Traktorfahrer übersah beim Abbiegen nach links auf die Hauptstraße den Pkw des 36-jährigen Fahrers. Der Pkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit dem Traktor. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der 4-jährige Mitfahrer des Pkw-Fahrers und musste in ein Krankenhaus transportiert werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 5.500 Euro.

Unfall mit Lkw und Auto 

BAD HERSFELD. Am Dienstag (21.06.), gegen 10.45 Uhr, fuhr eine 71-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld die Dippelstraße aus Bad Hersfeld kommend in Richtung Hohe Luft. Ein 31-jähriger Fahrer eines Lkws aus Kassel fuhr rückwärts aus einer Hofeinfahrt in die Dippelstraße und stieß dabei mit dem Pkw der 71-Jährigen zusammen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 7.000 Euro.

Unfallflucht

ROTENBURG. Am Dienstag (21.06.), gegen 14.30 Uhr, parkte eine Rotenburgerin ihren grauen Daimler Benz ordnungsgemäß auf dem Parkplatz "Hinterer Steinweg". Als sie gegen 16.30 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie einen Schaden in Höhe von circa 1.500 Euro an der linken Fahrzeugseite. Durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer wurde der Pkw vermutlich beim Wenden oder Rangieren beschädigt. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Kennzeichendiebstahl


HAUNETAL. Unbekannte entwendeten am Dienstag (21.06.), zwischen 7.20 Uhr und 15.30 Uhr, die beiden amtlichen Kennzeichen HEF-LN 272 eines grünen Opel Corsa. Zur Tatzeit stand das Auto auf dem Parkplatz des Bahnhofsgeländes in der Bahnhofstraße in Neukirchen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de. +++