Zwischen Mengshausen und Kerspenhausen

52-jähriger Audi-Fahrer weicht Wild aus und überschlägt sich

Unfall am frühen Morgen.
Fotos: Hans-Hubertus Braune

13.05.2022 / NIEDERAULA - Einsatz am frühen Donnerstagmorgen gegen 5:05 Uhr: Auf der Landstraße zwischen Mengshausen und Kerspenhausen kam es zu einem Alleinunfall. Ein Audifahrer, der auf der Landstraße L 3432 aus Mengshausen in Richtung Kerspenhausen unterwegs war, wollte vermutlich einem Wildtier ausweichen, kam ins Schleudern, krachte in die angrenzende Böschung und überschlug sich.

Der 52-jährige Mann aus Haunetal wurde in seinem Fahrzeug eingeschlossen, nicht wie zunächst gemeldet eingeklemmt. Im Einsatz waren die Feuerwehren Niederaula und Mengshausen sowie der Rettungsdienst und Notarzt und die Polizei. Der Fahrer wurde verletzt in das Klinikum gebracht. (lh/hhb) +++