Am Mittwochabend

Zusammenstoß von Pkw und Transporter zwischen Hofbieber und Niederbieber


Symbolbild: Jonas Wenzel

12.05.2022 / HOFBIEBER - Einsatz am späten Mittwochabend gegen 21:53 Uhr: Ein Pkw und ein Transporter waren auf der L3174 zwischen Hofbieber und Niederbieber zusammengestoßen. Der PKW kam dabei von der Fahrbahn ab und fuhr einen Abhang hinunter, während der Transporter beschädigt auf der Straße stehen blieb.

Beide Fahrzeuge waren jeweils mit einer Person besetzt, welche augenscheinlich unverletzt waren und nicht durch den Rettungsdienst behandelt werden wollten. Im rückwärtigen Verkehr ereignete sich kurz nach dem Verkehrsunfall noch ein weiterer kleiner Auffahrunfall, bei dem zwei PKWs leicht beschädigt wurden.

Der Transporter wurde mit Muskelkraft und technischem Gerät von der Fahrbahn geschoben und anschließend die Fahrbahn gereinigt, da geringe Mengen Öl ausgelaufen waren. Danach konnte eine Fahrspur freigegeben und der Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Nach dem Aufstellen von Verkehrswarnschildern wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Im Einsatz waren die Feuerwehr Hofbieber sowie der Rettungsdienst. (pm) +++