Pünktlich zum Trainingsauftakt

Drei Spieler von Eintracht Frankfurt positiv auf Corona getestet

Goncalo Paciencia ist einer von drei betroffenen Spieler
Foto: picture alliance/dpa/Revierfoto | Revierfoto

31.12.2021 / FRANKFURT AM MAIN - Der Trainingsauftakt von Eintracht Frankfurt am heutigen Donnerstag findet ohne Kristijan Jakic, Goncalo Paciencia und Jens Grahl statt. Die drei Spieler sind positiv auf das Corona-Virus getestet worden.
 
Das teilte der Verein am Donnerstag mit. Alle drei Spieler seien bereits vor ihrer Rückkehr nach Frankfurt getestet worden, symptomfrei und befinden sich bereits in häuslicher Isolation. Alle anderen Tests, die laut Angaben des Vereins am Mittwoch durchgeführt wurden, sind negativ.
 
Damit kann die Vorbereitung auf das erste Heimspiel nach der Winterpause gegen Borussia Dortmund planmäßig starten. (fh)+++