Angreifer von der SG Haunetal

Winterneuzugang Volodymyr Makovii für den SVS

Volodymyr Makovii wechselt zum Fußball-Hessenligisten SV Steinbach
Foto: privat

30.12.2021 / STEINBACH - Volodymyr Makovii wechselt zum Fußball-Hessenligisten SV Steinbach. "Als Verstärkung unseres Angriffs für die Abstiegsrunde der Hessenliga im kommenden Frühjahr haben wir den 23-jährigen Polen verpflichtet. Er spielte zuletzt die Vorrunde für die SG Haunetal, mit der wir die Wechselformalitäten reibungslos abwickeln konnten. Das geschah mit Unterstützung eines unserer Sponsoren, der auch die SG Haunetal fördert. Das ehrgeizige junge Talent spielt seit dem fünften Lebensjahr Fußball, u.a. in einer polnischen Fußballakademie", schreibt der SV Steinbach in einer Pressemitteilung.

In der Ukraine lief er ab 2020 bei dem Verein FC Banyliv auf und sammelte dort wertvolle Erfahrungen. Er kam 2021 mit seiner Freundin nach Deutschland, wo er als Dachdecker eine Anstellung fand.

"Im Herbst trainierte er einige Mal mit unserer Mannschaft und hinterließ einen guten Eindruck. Er kann uns im Kampf um den Klassenerhalt helfen. Nach dem versöhnlichen Abschluss und dem Punktgewinn im letzten Spiel in Alzenau hat unsere Mannschaft neues Selbstvertrauen geschöpft, um mit 10 Startpunkten und nur vier Punkten Rückstand auf einen rettenden Platz in das entscheidende Rennen zu gehen", schreibt der SV Steinbach in seiner Pressemitteilung abschließend. (pm) +++