Gemeinschaftsaktion

Hohenroda boostert - Impftermine am 12. Dezember 2021 und 2. Januar 2022

Bürgermeister André Stenda (Hohenroda) wirbt für die Impf-Aktion
Archivbild: O|N / Kevin Kunze

24.11.2021 / HOHENRODA - In einer Gemeinschaftsaktion zwischen der Gemeinde Hohenroda und der Praxis Dr. med. Petra Lotter wird am 12. Dezember 2021 und am 02. Januar 2022 jeweils ab 09:00 Uhr im Bürgersaal Ransbach den Bürgerinnen und Bürgern aus Hohenroda ein Corona-Impfangebot ermöglicht. Erst-, Zweit- und auch Booster-Impfungen mit den mRNA-Impfstoffen Biontech und Moderna sind möglich.

Anmeldungen sind telefonisch über 06676/92000 oder per E-Mail über gemeinde@hohenroda.de unter folgenden Angaben möglich: Wunschtermin, Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, Krankenkasse sowie Telefonnummer.

"Impfen ist zur gemeinsamen Bekämpfung des Corona-Virus essenziell wichtig. Der Weg aus der Pandemie kann nur darüber führen. Aus diesem Grund freuen wir uns auf viele Anmeldungen zu den Impfterminen", sind sich Fr. Dr. Petra Lotter und Bürgermeister Andre Stenda einig. (pm) +++