Freiwilligentag in Hohenroda-Ransbach

Für den Nachwuchs: Ehrenamtlicher Arbeitseinsatz beim Sandkastenbau

Freiwilligentag in Hohenroda-Ransbach.
Foto: Hans-Albert Pfaff

19.09.2021 / HOHENRODA - Auf dem Spielplatz an der Ausbacher Straße, im Kreis Hersfeld-Rotenburg, können sich seit einiger Zeit die Kinder in einem Sandkasten austoben. Ob Figuren oder kleine Burgen aus Sand bauen, oder einfach mal der kindlichen und gestalterischen Kreativität freien Lauf lassen, vieles lässt sich mit dem Sand verwirklichen. Vielleicht entstehen ja auf diese einfache Art einige kleine Kunstwerke, die dann von den begeleitenden Eltern mal mit einem Foto für das Familien Fotoalbum festgehalten werden können.

Der komplette Sandkasten, inclusive des Erdaushubs erfolgte in Eigenleistung. Der Rahmen aus Holz wurde von der Familie Schwab gespendet. Die Kosten für den Sand hat Frau Dr. Lotter übernommen und die Bodenabdeckung sponserte die Familie Siebert. Durch diesen tollen und ehrenamtlichen Einsatz der Eltern haben die Kinder jetzt eine neue Spielmöglichkeit erhalten. (pm) +++