Besondere Impfaktion mit Konzert

Rocken weil der Arzt impft! Vaccination Rock mit den Health AngLz

Die Health AngLz rocken am Samstag eine ganze besondere Impfaktion.
Foto: Health AngLz

22.07.2021 / FULDA - Abrocken und gleichzeitig noch die begehrte Corona-Impfung mitnehmen - klingt zu gut, um wahr zu sein? Dann haben wir gute Neuigkeiten für Sie, denn genau das können Sie am Samstag am Postenhaus auf Schloss Fasanerie tun. Die Band Health AngLz veranstaltet ein ganz besonderes Rock-Konzert - Impfaktion inklusive. 

"Ursprünglich hatten wir schon zweimal Konzerttermine in der Alten Piesel. Diese mussten allerdings wegen Corona immer wieder verschoben werden", berichtet Bandmitglied Veit Becker. Er und seine Mitmusiker arbeiten allesamt im Fuldaer Klinikum im OP oder auf der Intensivstation. Kollegen hatten dann die Idee eines Open-Air-Auftrittes - durch einen Kontakt sei die Band zur Fasanerie gekommen. "Da auch schon in der Piesel für einen guten Zweck sammeln wollten, haben wir uns gedacht, warum nicht gleich noch impfen", so Veit Becker. Ihrem Namen werden die fünf Rocker damit allemal gerecht. Zusätzlich wollen sie beim Event am Samstag Spenden zugunsten der Opfer der aktuellen Flutkatastrophe sammeln.

Pieksen und Rocken

Wer Lust auf ein rockiges Starkstromprogramm und die begehrte Biontech-Impfung hat, der kann am Samstag einfach ohne Anmeldung zum Konzert kommen. Gepiekst wird ab 15:00 Uhr, solange der Vorrat reicht. Geimpfte, Genesene und Co sind ebenfalls willkommen. Das Konzert startet um 17:00 Uhr. "Unsere Vorfreude ist riesig und wir sind tierisch aufgeregt. Allein aus dem Klinikum haben wir schon eine Fangemeinde. Wir sind gespannt, wie viele Menschen am Samstag kommen. Unser Auftritt auf der Blaulichtparty ging damals durch die Decke - wir freuen uns wirklich sehr", so der Musiker. (mi) +++